BMW GS CLUB Marokko

21.08.2015 14:29

 

Wir haben nun über 60 marokkanische GS Fahrer als Mitglieder im Club. Ein spezialisierter Reiseverantalter in Casablanca übernimmt ab sofort unsere Touren in Südmarokko und das Saharacamp im März 2016. Außerdem sind wir übereingekommen einen Stützpunkt in der Nähe von Merzouga zu eröffnen. Dort wird es einen deutschsprachigen Tourguide geben, Ersatzteile für alle BMW Motorräder, Reifen und somit einen Treffpunkt für alle GS Fahrer, die durch die Wüste fahren. Sämtliche Motorradvermieter (BMW, KTM) in Marokko arbeiten mit dieser neuen Struktur zusammen.

Der BMW GS CLUB ist dabei Initiator und gibt Hilfestellung- die Einrichtung des Stützpunktes übernimmt eine lokale Firma. Wir freuen uns, damit die Reisen nach und in Marokko besser und sicherer gestalten zu können.

Zurück