GS SAHARA Touren

 

Unser Club initiiert mehrmals im Jahr Ausflüge in die SAHARA folgender Art:

 

1. Clubtouren mit Zelt (sogenannte SCOUT-Touren) 3 bis 4 Wochen in die Sahara

2. Kommerzielle, geführte  Touren 7 Tage/10 Tage oder 14 Tage (über Reiseveranstalter und BMW Marokko)

3. Saharacamp Touren (Verein & Reiseveranstalter)

 

Ausser wenn es ausdrücklich angemerkt ist, sind dazu keine besonderen Endurokenntnisse notwendig. Diese Touren sind soziustauglich und wenden sich an erfahrene GS-Fahrer, die ihre Maschine gut beherrschen. Mitzubringen sind Endurohelm oder Klapphelm, Textilkombi, Endurostiefel und jede Menge gute Laune! Dafür wird unser Gepäck auf einem Begleitfahrzeug transportiert...

Unterstützt werden wir durch unser eigenes Club-Office in CASABLANCA und u.a. durch BMW Marokko.

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________________________________________

 

GS Tour "Mit dem Motorrad in die Westsahara" 18. - 25. Oktober 2015

Tour für alle, auch mit Sozia.

 

Wie bereits dieses Jahr, planen wir auch 2015 zwei Motorradreisen nach dem selben Muster zu den Wüstenforts der Sahara. Einmal 1 Woche, einmal 10 Tage. Diese Touren sind eher für Leute gedacht, die wenig Zeit haben und mit ein paar wenigen Urlaubstagen und einer Miet-GS durch die Sahara fahren wollen. Gérard führt beide Touren:

So 11.10.2015 bis So 18.10.2015
und
So 18.11.2015 bis So 25.10.2015


Der Flug geht mit LH von Frankfurt um 11.05 und landet in Marrakech um 14.55
und zurück ab Marrakech um 14.55, Ankunft Frankfurt 19.50 .

Buchungen sind ab sofort möglich: info@marokkotours.de, wie immer bei Cornelia Tuschick.

 

 

Flug von München, Frankfurt, Berlin, nach Marrakesch, Mietmaschine GS 800 oder GS 1200 ab Marrakesch (BMW Marokko), sehr gute Hotelaufenthalte HP, Hotelaufenthalte im Saharacamp, Picknicks, Möglichkeit diese Tour zu zweit zu fahren (Sozia), Begleitfahrzeug für Gepäck und Ersatzmaschine GS 650 Dakar, deutsch-/französischsprachige Führung.

NEU: Wir werden von DIRK THELEN begleitet, dem mehrfachen deutschen Enduromeister und Stuntman, der allen Teilnehmern auf Wunsch das Geländefahren und das Sandfahren beibringt. Ausserdem ist ein bekannter Motorradjournalist und Fotograf mit von der Partie, so dass jeder Teilnehmer eine DVD mit seinen Fotos mit bekommt. Beide Zusatzangebote werden von der Firma WUNDERLICH gesponsort, der wir an dieser Stelle ganz herzlich danken!

 

Tourenplan:

- Marrakesch, Stadtführung

- Tizn Test Pass

- Taroudant, Stadtführung

- Guelmim

- Saharacamp

- Tafnidilt

- Tan-Tan/Tarfaya

- Laâyoune

- Smara (auch "Semara")

- Icht

- Dadès, Todra, Ait Ben Haddou

- Tiznit

- Marrakesch

Highlights: Besuch von 4 Wüstenforts, Sahara, Westsahara, Überquerung des Tizn Test, Besuch von 3 Städten. Thermalquelle, Strandfahrten, dt. Tourguide ist Buchautor "Marokko", einheimischer Tourguide der Westsahara.

Nicht inbegriffen sind: Motorrad-Schutzkleidung, Mittagessen, Getränke, Benzin (ca. 120 €), Trinkgelder.

 

 

Die Tour führt in die WESTSAHARA, jedoch in einem sehr sicheren Teil des Landes, von dem in den letzten 15 Jahren keine negativen Meldungen zu verzeichnen waren. Die Strecke Laâyoune-Smara-Tan-Tan wird jährlich von Zehntausenden von Reisenden ohne Probleme gefahren. Die Stadt Smara war bis zum 2. WK eine für Christen verbotene Stadt, ähnlich wie Timbuktu.

 

 

 

18. Oktober bis 27. Oktober 2015, zehn Tage " Westsahara, 4 Wüstenforts"

 

Diese Tour wird von dem bekannten Marokko-Experten SAHARA WINGS/München angeboten, Anmeldungen und Infos:

Marsstraße 12, 80335 München
089 59019900

info@marokkotours.de

Die Ansprechpartnerin ist dort: Frau Cornelia Tuschick

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________

(Ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

 

Neujahr in der Sahara 2015, eine Woche ab dem 28.12.2015

 

Exotisches, unvergessliches Neujahr und Leben mit den Tuaregs in der Sandwüste. Wellness Tour mit der GS !

Für Tourenfahrer mit Sozia möglich! Nur 4 Sterne Hotels und sehr luxuriöse Wüstenlager.

 

Flug von München, Frankfurt, Berlin nach Marrakesch, Mietmaschine GS 1200 ab Marrakesch (BMW Marokko), Hotelaufenthalte VP, Wüstenzeltaufenthalte, Kameltouren, Picknicks, alle Getränke, Möglichkeit diese Tour zu zweit zu fahren (Sozia), Begleitfahrzeug 4x4 für Gepäck und Ersatzmaschine GS 650 Dakar, deutschsprachige  Leitung, kleine Gruppe mit 8 Motorrädern.

- Marrakesch (Hivernage)

- Télouet

- Ouarzazate (Mercure)

- M'hamid - Lac Iriki

- Icht

- Agadir

- Marrakesch

 

Highlights: Atlasüberquerung im Winter (falls möglich), Besuch einer Sternwarte, Luxushotel, Beduinenzelte, Lagerfeuer, Neujahr in der Sandwüste feiern, Umgehung des Antiatlas, 1 Wüstenfort der Paris/Dakar.

Klima: Osten: Tag 18° C, nachts + 1° C, mittags sind in der Wüste T-Shirts meistens möglich. 

 

 

Diese Tour wird von dem bekannten Marokko-Experten SAHARA WINGS/München angeboten, Anmeldungen und Infos:

Marsstraße 12, 80335 München
089 59019900

info@marokkotours.de

Die Ansprechpartnerin ist dort: Frau Cornelia Tuschick

 

 

 

Nochmals zu unseren REISEANGEBOTEN:

 

Wir vergeben alle Reiseangebote ab Mai 2015 an eine kommerzielle Struktur.

 

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Saharacamp April 2015

28.03. bis 2.05.2015

 

Wir unterhielten vier Wochen lang in einem Paris/Dakar Rallye Wüstenfort unser eigenes Camp in der Sahara !

Im Camp gibt es 15 Zimmer, sowie Plätze in Beduinenzelten für über 150 Personen. Es gibt sanitäre Anlagen europäischen Standards, einen Pool und ein Restaurant für 150 Gäste. Das Camp ist über den Flughafen Agadir und unseren Shuttlebus gut zu erreichen: 4 Std. Flug, 2,5 Std Bustransfert.

95% unserer Teilnehmer waren jedoch Selbstfahrer. 

Dieses Camp wird dankenswerterweise von der Firma WUNDERLICH, HELD, HEIDENAU, BMW Marokko und anderen Kooperationspartnern unterstützt!

 

 

 


 

 

 

 

Diese Touren werden von der renommierten Münchner Reiseagentur SAHARA WINGS organisiert und professionnel durchgeführt.

Mitglieder des BMW GS CLUBs haben Sonderkonditionen !!

Ausser den Clubtouren (3 bis 4 Wochen Saharadurchquerung) organisiert diese Reisen der Profi SAHARA WINGS und nicht der BMW GS CLUB e.V.. Der Verein führt keine kommerziellen Reisen durch.

______________________________________________________________________________________________________

 

Vorankündigungen 2015

 

Mai 2015, Insel Réunion 7 Tage mit einer GS 1200 LC und deutschem Tourguide.

Dezember 2015, Long Way: Pyrenäen, Malaga, Marokko, Atlas, Sahara, Westsahara, Mauretanien, Senegal, Mali, Burkina Faso, Togo.

(Projekte)

 

Andere Art zu reisen:

 

Unser Freund Martin - Maler, Künstler, Fotograf - organisiert mit seinem Unimog sehr sensible Reisen durch die Sahara. Wer also nicht mit der GS fahren will oder kann, hier ist eine Alternative: