Transatlantik Segeltörn - transatlantic crossing 2017

 
Für manche Leute ist die Enduromaschine nur eine der Möglichkeiten, die Freizeit abenteuerlich zu gestalten. Unter unseren Mitgliedern zählen wir auch Mountainbiker, Paraglider, Motocrosser, Piloten, Jäger, Wakeboarder, Gerätetaucher, Motorbootfahrer und Blauwassersegler. Ausserdem offizielle Tourguides, Extrem-Reiseveranstalter, BMW Werksfahrer und Extrembergsteiger.
 
 
Wie schon letztes Jahr, segelt auch diesen November wieder eine sympathische Gruppe über den Atlantik. Starthafen ist Marseille, Start ca. 5. 11.2017. Der Hafen nahe der Stadt ist per TGV und Flugzeug leicht zu erreichen. Die Fahrt geht über Gibraltar, Casablanca, Teneriffa, Kapverdische Inseln nach Martinique. Ankunft in Martinique ca. 20.12. Tägliche Rückflugmöglichkeiten nach Europa.
 
Platz ist noch für 4 Mitsegler mit sportlicher Orientierung bis 55 Jahre. Segelerfahrung nicht nötig, aber Probesegeln vorab obligatorisch! An Bord erwarten wir selbstverständlich Mitarbeit bei den täglichen Aufgaben: Ruderwache, Küche, etc.
 
DAS große Abenteuer für BMW Fahrer, die ZEIT haben (4 - 5 Wochen) und eine echte Transatlantikfahrt erleben wollen. Wir segeln alleine, also nicht in einer Flotille und bereiten uns im Sommer 2017 darauf vor Korsika vor.
 
Weitere Informationen: thomas@bmw-gs-club.de