Begegnungen an der Ampel

01.09.2014 10:33

Heute morgen an einer Baustellenampel vor Starnberg:

Ich halte brav vor der Ampel mit der voll bekofferten K 51 und wie immer sehr links auf meiner Spur. Nach einigen Augenblicken hält genau rechts neben mir ein Honda-Fahrer mit Topcase und schaut bewundernd auf die dicken Koffer. "Servus, brauchst des ois?" fragt er. "Na ja, ned immer, aber des passt so schee zua Adventschar!" antworte ich. Da liest er die Aufschrift auf dem rechten Koffer: www.saharacamp.com . " Ah, Du bist des mit dene Wüstenreisen! I woar a scho 5 moi in Marokko mit da Maschin! Des nächste moi treff ma uns im Internet!" Toll, das mit dem Saharacamp spricht sich herum.

Die Ampel zeigte grün.

—————

Zurück