Geschichten aus dem Saharacamp

12.04.2015 10:55

Letzte Woche wurden die Teilnehmer vom kommandierenden General der Truppen Südmarokkos zum privaten Dinner eingeladen. Es gab das typisch marokkanische Mechoui mit Salalt und 2 Hauptgängen, ein gebratenes Lamm und Tagjine mit Hühnchen. In den nächsten Tagen werden wir auch zum Gouverneur der Provinz Guelmim eingeladen und Gérard hält an der Hotelfachschule einen Vortrag über Motorradreisende und ihre Ansprüche.

Ansonsten haben wir wieder viele neue GS Fahrer kennengelernt und erlebnisreiche Ausfahrten durchgeführt. Ab Dienstag kommt eine neue Gruppe von Teilnehmern aus Norddeutschland an, ab Mittwoch veranstaltet BMW Marokko mit uns zusammen das jährliche Kundenmeeting im Saharacamp. Wir beziehen kurz danach das Dünenlager zusammen  mit der Frauenrallye "Rallye Argana" am Strand zwischen Tafnidilt und Foum Assaka. Also eine bewegte neue Woche im Camp und viel Spaß in Perspektive!

—————

Zurück