Radspannerei für GS Fahrer.......

30.12.2014 10:58
Thorolf betreibt eine kleine Radspannerei in Finnland, parallel zu seinem Hauptberuf.
 
" Ich speiche und spanne hauptsächlich Motorrad-Räder sowohl für Veteran-Fahrzeuge als neue. Da wir hier oben auch viele GS-Modelle und Moto Guzzis laufen haben, habe ich auch diese Kreuzgespeichten Räder neu aufgebaut oder nachgerichtet/nachgespannt. Im Vergleich zu traditionellen Speichenrädern sind diese aufwendiger und fordern etwa 3-fache Arbeitszeit.  
 
Falls solche Reparaturen für eure Mitgliederschaft Probleme bereitet, bin ich bereit “letzte Nothilfe” zu leisten. Der Abstand zwischen Deutschland -Finnland ist zwar weit aber der Frachtverkehr läuft nach wie vor regelmässig."
 
Ich wünsche Eurem Club 
 
ein Gutes Neues 2015!
 
 
Thorolf Priester
mobile: +358 40 860 5081 

 

thorolf.priester@andritz.com

—————

Zurück