Tour 11. Juli quer durchs Oberland

12.07.2014 11:06

Mein kleiner Tourenbericht der gestrigen Tour:

Abfahrt Würmtal, mit gut Druck durch die engen Kurven, zwei Ampelstopps in Starnberg, neben mir 2 Supersportfahrer. Los ging es auf die BAB Starnberg-Garmisch, 80, dann 100 km/h in der Baustelle, die ADV mit LEDs knapp hinter den SS. Einbiegen auf die BAB, Beschleunigen, eine SS geht auf über 200, die zweite fährt um die 180 km/h mit meiner ADV auf selber Höhe. Ich rechts raus - die Wüstenkoffer mögen es nicht viel schneller - der ZX 10 Fahrer gibt Stoff, dann, 500 Meter weiter, eine riesige weiße Rauchwolke, der Kawa Pilot versucht über die gesamte Breite der Autobahn von ganz li bis ganz re die Maschine einzufangen und zum Halten zu bringen! Motor explodiert? Kühler geplatzt? Ich bin gleich hinter ihm auf dem Standstreifen zum Stehen gekommen. Er nahm sein Missgeschick sehr lässig auf, aha, guter Fahrer, aber...schlechter Packer! Der Regenkombi mit Packsack ist ihm in das Hinterrad gerutscht, hat das blockiert und ihm ein 5 x 5 cm Loch in den Reifen geschliffen. Er konnte von Glück sagen, dass es ihn nicht überschlagen hatte! Und ich hatte gerade keine GoPro dabei !!! Mist aber auch!

Danach eine meiner schönsten Ausfahrten ever - von der Raststätte Höhnerain ab quer durch kleinste Dörfer, Weiler, Güterwege und viele Schotterstrassen, durch wunderschöne Moorlandschaften, Wälder, an Weihern und Rehen, an Reitern und Waldkindergärten vorbei. Teilweise war es fast eine Trialstrecke, mit um die 25% legale (!) Pistenfahrten - eine Traumstrecke für jede GS ! Danke den Organisatoren!

Zurück